Nach monatelanger Planung, viel Schweiß und einer Investition von über 12.000 € ist es geschafft:

Unsere Außenfüllanlage am Halberstädter See steht


Ein 235bar-Kompressor und zwölf 50l-Pufferflaschen ermöglichen es jedem, der Inhaber einer Füllkarte ist und entsprechend eingewiesen wurde, selbstständig seine Pressluftflaschen zu füllen.

In Absprache mit der Stadt Halberstadt, als Eigentümer des Geländes, wurden folgende Füllzeiten festgelegt:

Juni, Juli und August: von 08:00 bis 10:00 und 18:00 bis 21:00 (Saison: TP mitnehmen)
alle andere Monate: von 07:30 bis               21:30


Für den Zugang zum Gelände erhaltet Ihr einen Schlüssel. Die Füllanlage wird mittels Transponderkarte bedient. Für Details könnt Ihr Euch im Ablaufplan informieren, den ihr bei Kartenausgabe unterzeichnen müsst (siehe Link am Ende).

Auch Nichtmitglieder können die Anlage nutzen, müssen aber einen etwas erhöhten Tarif bezahlen. Wie ihr die Karte aufladen könnt, erfahrt ihr in unserem
Es wird explizit darauf hingewiesen, dass ein Befahren des Geländes zum Füllen nicht zulässig ist. Parkt Eure Fahrzeuge deshalb auf den Parkplätzen vor dem Seegelände.

Da eine Zuwiderhandlung die Duldung auf dem Gelände gefährdet, wird der Vorstand bei festgestellten Verstößen die Karte einziehen und einen Auschluss vom Füllbetrieb aussprechen.

Der Füllpreis wird abhängig von der genutzten Füllzeit berechnet. Je 3 Sekunden werden 0,05 € abgebucht, was einem Preis von ca 0,55 € /200 Liter Luft entspricht. Somit könnt ihr selbst bestimmen, wie viel oder wenig Luft ihr nachfüllen wollt (!! rechtzeitig "Stop" drücken, wenn sich der Zeiger nicht mehr bewegt !!).
Nutzungsbedingungen der Selbstfüllanlage
Impressum/Kontakt
tsc-logo
Unsere Füllanlage
001g1003.gif
zurück
Über uns
Vereinsleben
Flossi-Forum
Tauchausbildung
Termine
Jugendarbeit
Füllkarte
Download
Notfallmanagement
Onlinerechner
Quiz
Sichtweiten
Gästebuch
Bildergalerie
Tauchshop.